Krankmeldung

 

Zur Sicherheit Ihres Kindes ist es unbedingt notwendig, dass es bei Krankheit telefonisch oder mit einer Faxnachricht (Formular) vor 8.15 Uhr entschuldigt wird

Telefon: 0821 324-1080,  Fax: 0821 324-1082

 

Ist dies nicht möglich, so kann es auch durch einen Mitschüler oder eine Mitschülerin entschuldigt werden.

Krankmeldungen durch Mitschüler können nur schriftlich vor Unterrichtsbeginn entgegen genommen werden (Klassleiterin/Sekretariat).

Dazu können Sie sich das Formular zur Krankmeldung herunterladen und ausgefüllt und unterschrieben dem Mitschüler/ der Mitschülerin mitgeben.

 

 

 

Europa-Urkunde

Wofür wird die Europa-Urkunde verliehen?

 

Europa Urkunde

Jedes Jahr verleiht das "Bayerische Staatsministerium für Europaangelegenheiten und Internationales" die Europa-Urkunde „Schule für Europa – Bayern“ an sieben Schulen aller Schularten aus allen Regierungsbezirken Bayerns für herausragende Verdienste um die Förderung des europäischen Einigungsgedankens.

Quelle: https://www.km.bayern.de/lehrer/meldung/6707/bayerns-schulen-engagieren-sich-fuer-europa.html

 

 

 Umweltschule
in Europa

Seit dem Jahr 2016 dürfen wir uns „Umweltschule in Europa“ nennen!

Europa Urkunde neu

Bisher konnten wir diese Auszeichnung jährlich verlängern.

Unser kontinuierlicher Einsatz für die Umwelt hat sich gelohnt und wurde gewürdigt!

Wir machen weiter!

Mehr Informationen beim Landesbund für Vogelschutz e.V. (LBV)

 

 

Sport-Grundschule

Seit dem 11.10.2018 sind wir eine zertifizierte Sport-Grundschule.

Sport GS

Sport, Bewegung und gesunde Ernährung sind für uns wichtige Bausteine in unserem Schulalltag:

  • Vielfältiger Sportunterricht drinnen und draußen,
  • "Sport nach 1" in Kooperation mit den örtlichen Sportvereinen,
  • Bewegungspausen im Unterricht,
  • unsere leckere "Gesunde Pause", die wöchentlichen "Obst- und Gemüsekisten" aus dem EU-Programm (beides umgesetzt und verwirklicht mit Hilfe der Eltern - auch an dieser Stelle vielen, herzlichen Dank dafür!)
© 2022 Werner-von-Siemens Grundschule, Augsburg-Hochzoll